Wohnungseingangstüren

Wohnungseingangstüren von Graute -die Sicherheits-Tür für Ihren Wohnungseingang

 

Die Graute-Wohnungseingangstür (WET) bietet Ein- und Aufbruchschutz auf höchstem Niveau. Die WET verbindet optimale Sicherheitskomponenten mit einer ansprechenden Optik und kundenfreundlichen Montageeigenschaften.

Schützen Sie Ihre Lieben vor ungebetenen Gästen und Vertrauen Sie auf unsere langjährige Erfahrung zum Thema Sicherheit

Sicherheit

 

Verriegelung

Hochwertige Markenbeschläge
Es werden ausschließlich hochwertige Markenbeschläge aus dem Haustürprogramm verwendet. Dies gewährt Ihnen einen hohen Ein- und Aufbruchschutz.

 

Ausreißfeste Befestigung
Alle Schlösser der Wohnungseingangstüren inklusive der durchgehenden Schließleiste sind aus hochwertigem Edelstahl. Die Befestigung im stabilen Aluminium-Profil bietet einen hervorragenden Ausreißschutz.

 

GRAUTE-Türen bieten auf Wunsch geprüften Einbruchschutz nach DIN EN 1627 bis RC3.


Wir werden im Herstellerverzeichnis für geprüfte einbruchhemmende Produkte der KPK (Kommission Polizeiliche Kriminalprävention) geführt und unterliegen einer laufenden Fremdüberwachung mit regelmäßigen Kontrollprüfungen.

 

Türbänder

 

Wartungsfrei und dezente Optik
Jede GRAUTE-Wohnungseingangstür erhält zwei wartungsfreie, verschleißarme und selbstverständlich dreidimensional verstellbare Türbänder. Diese werden stets in Rahmenfarbe beschichtet. Die Befestigung der Bänder erfolgt nicht im Holz, sondern mit extra Verstärkungen im Aluminiumprofil. Somit werden die hohen technischen Anforderungen hervorragend mit einer dezenten Optik in Einklang gebracht.

 
 

Sicherheit

 

Stabilität und Sicherheit


Eine dickere Wandungsstärke der Aluminiumprofile als marktüblich und die massive Bauweise sorgen für besonders hohe Festigkeit und Einbruchschutz bereits im Standard.

 

Aushebesicherung

 

Integrierte Sicherheit


Die ins Rollenband optional integrierten Aushebesicherungen gewähren Ihnen höchste Sicherheit. Stabile Edelstahl-Bolzen verzahnen sich in der Platte und greifen tief ins Profil, ähnlich wie bei einem Tresor. Bei RC 2 erhalten Sie 4 Bolzen, bei RC 3 sogar 6 Bolzen.

Unkomplizierte Montage. Sicher und sauber.

 

Eine der vielen Besonderheiten der Graute Wohnungseingangstür ist die formschöne Sicherheitsnachrüstzarge, die speziell für die Sanierung konzipiert wurde. Die häufig am Baukörper vorhandene Stahlzarge muss nicht entfernt werden. Sie wird durch die Aluminiumzarge der neuen Wohnungseingangstür teilweise ummantelt. Die fachgerechte Montage durch dauerhafte Befestigungen im Mauerwerk gewährleistet ein hohes Sicherheitsniveau.

Stemmarbeiten, die mit viel Schmutz und oft auch mit Beschädigungen einhergehen, sind nicht erforderlich. Auch Anputz- und Malerarbeiten müssen in der Regel nach dem Austausch der Wohnungseingangstür nicht durchgeführt werden.

 

Bauweise

 

Die Wohnungseingangstür überzeugt nicht nur durch ihre kompakte Bauweise und die unkomplizierte Montage sondern auch durch ihr zurückhaltendes Design, das mit nahezu jedem Einrichtungsstil harmoniert. Elegante Rollenbänder, abgerundete Profilkanten und ein exklusives Wohnungseingangstürgriffsortiment unterstreichen das Gestaltungskonzept der Wohnungseingangstür.

Die technische Ausstattung erfolgt mit dem bewährten Beschlagsystem der Graute Haustüren.­­­­­­­­ Bis zu sieben Verschlusspunkte garantieren Ein- und Aufbruchschutz auf höchstem Niveau. Weiterhin sichern bis zu sechs auf der Bandseite integrierte Bolzen gegen gewaltsames Aushebeln des Türflügels.

 

Vorteile

  • 68mm Türblattstärke
  • schnelle Montage
  • keine Stemmarbeiten
  • hoher Einbruchschutz bis RC 3 nach DIN EN 1627
  • exzellente Schalldämmung bis zu 43dB nach EN20140
  • verdeckte Befestigung
  • Rahmen in verschweißter Konstruktion
  • hochwertiges Haustür Beschlagsystem

 

Nachrüstung – Intelligente Lösungen für jede Einbausituation

 

Stahlzarge

Die am Baukörper vorhandene Stahlzarge bleibt bestehen. Die Aluminium-Sicherheitsnachrüstzarge wird als Eckzarge von innen montiert und durch die Stahlzarge schräg im Mauerwerk verschraubt. Innen überdeckt das Aluminiumprofil die bauseitige Zarge. > Formschön und sauber abgedichtet Unsere Anschlagdichtungen mit zusätzlicher Diagonalaussteifung werden grundsätzlich in den Ecken auf Gehrung geschnitten und miteinander verklebt, um so eine optimale Abdichtung gegen Zugluft und Lärm sowie eine formschöne Optik zu erreichen.

 

Holzzarge

Die Sicherheitsnachrüstzarge wird in Form einer Eckzarge von innen montiert. Der innere Bereich der alten Holzzarge wird zurückgeschnitten.

Blockzarge

Die Wohnungseingangstür mit Blockzarge wird stumpf eingesetzt und verankert. Sie wird in verschweißter Konstruktion ausgeführt, das heißt ohne sichtbare Profilstöße im Gehrungsbereich.

 

 

Dichtungssystem

Nicht sichtbare Befestigung
Die äußere Anschlagdichtung sorgt nicht nur dafür, dass die Tür dichtschließend ist, sondern deckt gleichzeitig die Befestigungsschrauben ab, so dass keine zusätzlichen Abdeckkappen notwendig sind.

Dekore

Pflegeleichte, hochwertige, HPL-Oberflächen

Vielfältige Einbaumöglichkeiten

 

Verschiedene Bauformen

Den Einbaumöglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt.
So können wir die Wohnungseingangstür auch mit Seitenteil oder Oberlicht in verglaster und geschlossener Ausführung liefern

Mit Oberlicht

Oberlicht mit Platte

Lichtausschnitte

mit Seitenteil

Vielseitige Optionen

Quelle: www.graute.de

Kfw Auftrag- Info

ePaper
Antrag auf Zuschüsse für einbruchhemmende Haus- oder
Wohnungseingangstüren bei der KfW

Teilen:
Druckversion Druckversion | Sitemap
© AKF Fenster/ H&F GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt