VERRIEGELUNGEN

3 fach-Verriegelung

Das Schönste an diesem Text ist, was Sie daraus machen!

 

 

Optional

Drehknauf

 

 

Optional

E-Öffner mit Fallenrutsche

 

 

 

 

 

3-fach-Verriegelungmit Komfort-Flüsterfalle und zwei zusätz lichen Schwenkriegel sowie zusätzlich mit Türspaltsicherung. Türöffnungssperre inkl. Dreh-knauf auf Rosette, inkl. dazuge-hörigen Spezialschließblechen.

 

 

 

7-fach Verriegelung mit insgesamt 7 Verschluss-punkten, mit Komfort-Flüsterfalle, vier zusätzlichen Rund bolzen und zwei Schwenk-riegeln (Duo-Bolzen-Schwen-kriegeln).

 

 

 

 

 

Überschrift

KÖSTER AUTO-SAFE

erweiterte Sicherheit

  • Automatik-Mehrfachverriegelung
  • mechanisch verriegeln
  • mechanisch entriegeln

 

Funktion

Beim Schließen der Tür fährt automatisch eine spezielle Kombination aus stabilen Fallenbolzen und Schwenkriegel aus und bewirken eine Mehrfachverriegelung der Tür. Geöffnet wird von außen über den Zylinder- schlüssel und von innen durch Betätigung des Drückers.

Der Hauptriegel kann mit einer Schlüsselum- drehung zusätzlich ausgeschlossen werden.

Dadurch blockiert der Drücker

zu Kontrollzwecken oder als Kindersicherung.

Die Verriegelung punktet mit ihrer prozesssi- cheren Verriegelung und komfortablen, leichtgängigen Öffnung.

 

Dichtigkeit

Die Verriegelung sorgt für hohe Dichtigkeit, sodass die Energie nicht verloren geht.

 

Die Vorteile im Detail:

  • Erhöhte Sicherheit durch automatische Verriegelung
  • Komfortable Öffnung durch 2-stufigen Öffnungsablauf
  • Fallenbolzen und Schwenkriegel mit 20-mm-Ausschluss und Gegendruck- sicherung
  • Bewährte Technik – Hauptschloss, Motor sowie manipulationsgeschützte und schmutzunempfindliche Magnetaus- lösung
  • Kunststoffeinsätze in den Fallenbolzen und die standardmäßige Komfort-Flüster- falle garantieren sanftes Schließen

 

Überschrift

Das Schönste an diesem Text ist, was Sie daraus machen!

 

 

Überschrift

Das Schönste an diesem Text ist, was Sie daraus machen!

 

 

KÖSTER AUTO-SAFE
erweiterte Sicherheit

•     Automatik-Mehrfachverriegelung
•     mechanisch verriegeln
•     mechanisch entriegeln

Funktion
Beim Schließen der Tür fährt automatisch eine spezielle Kombination aus stabilen Fallenbolzen und Schwenkriegel aus und bewirken eine Mehrfachverriegelung der Tür. Geöffnet wird von außen über den Zylinder-schlüssel und von innen durch Betätigung des Drückers.
Der Hauptriegel kann mit einer Schlüsselum-drehung zusätzlich ausgeschlossen werden. Dadurch blockiert der Drücker  
zu Kontrollzwecken oder als Kindersicherung.
Die Verriegelung punktet mit ihrer prozesssi-cheren Verriegelung und komfortablen, leichtgängigen Öffnung.
Dichtigkeit
Die Verriegelung sorgt für hohe Dichtigkeit, sodass die Energie nicht verloren geht.
Die Vorteile im Detail:

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© AKF Fenster/ H&F GmbH

Anrufen

E-Mail

Anfahrt